Events


Im Schnee Dienstjubiläen gefeiert

Di, 15.01.2019

Anlässlich der Weihnachtsfeier durften wir auf 1'575 Meter über Meer drei Dienstjubilare feiern.

Mit der kleinen 8-er Luftseilbahn sind alle gut im Berggasthaus Niederbauen angekommen. Nach einem genussvollen Apéro im Weinkeller durften wir ein feines und raffiniertes Essen aus der Küche von Christine Ineichen geniessen. An der Wärme bei herrlichem Kerzenlicht haben wir das Schneetreiben rund um uns herum mitverfolgt.

Nach den Dankesworten an das ganze Team für den unermüdlichen Einsatz im 2018 durfte Guido und Sandra auch drei Mitarbeiter für treue Dienste ehren. Heinz Bösch ist seit 5 Jahren hinter der Verkaufstheke tatkräftig im Einsatz, Reifenfachmann Marco Blättler darf auf 10 Jahre in der Werkstatt blicken und Franz Roth gehört mit seinen 25 Jahren zum festen Inventar bei der wiederkehr pneuhaus ag. Franz hat als Reifenmonteur bei Wiederkehrs begonnen, bald darauf folgte die Ausbildung zum eidg. dipl. Reifenfachmann und so übernahm er dann auch die Werkstattleitung. Er prägte mit seinem handwerklichen Geschick die Werkstatt, besonders in der Phase mit dem Start im Neubau. Seit 7 Jahren ist Franz nun im Verkauf tätig und so darf unsere Kundschaft auf ein fundiertes Fachwissen in der Beratung zählen. Für die treuen Dienstjahre danken wir Heinz, Marco und Franz von Herzen und freuen uns auf weitere schöne und erfolgreiche Momente.

Nach einem gemütlichen Abend seilten wir bei Schnee und Sturm wieder zurück... schön sachte sind wir in weisser Pracht in Emmetten angekommen.


Stimmungsvolle Stunden im Europapark

Di, 27.11.2018

Schlendern, Schlemmen und viel Action boten die zwei Tage im schönsten Freizeitpark der Welt

Das Wiederkehr Pneuhaus-Team liess sich nach den intensiven Umrüstungstagen unbeschwerte Stunden gönnen und reiste nach Rust. Im Europapark genossen wir den Zauber im Winterwunderland, liessen uns kulinarisch verwöhnen und nutzten die Gunst der Stunde, die Bahnen ohne Anstehen unzählige Male zu erleben.


Einen Tag im Leben als Älpler

So, 05.08.2018

Der Besuch bei unserem ehemaligen Arbeitskollegen Rolf auf der Alp Spittelmatte war herrlich.

Ob Kandersteg, mit der Luftseilbahn Sunnbüel bequem erreichbar, liegt die wunderschöne und modern eingerichtete Alp Spittelmatte. Unser ehemaliger Arbeitskollege Rolf Scherrer verbringt seinen Sommer auf der Alp mit Kühe eintreiben, melken, käsen und zäunen.

Am Sonntag, 5. August 2018 haben wir uns auf den Weg gemacht, um Rolf zu besuchen. Angekommen auf 1938 Meter über Meer führte eine kurze Wanderung zur schönen Alp. Nach gemütlichen Stunden bei Rolf und seinen Älplerkollegen gings dann auch noch an die Arbeit. Gross und klein machte sich auf, um die 90 Kühe in den Stall zu treiben.

Danke Rolf für die ausgelassenen Stunden bei dir auf der Alp - es war herrlich. 


Schneetag

Mo, 19.02.2018

Winterliche Bedingungen, freie Pisten und viel Spass

Am 18. Februar 2018 packten sich alle warm ein und reisten Richtung Sörenberg. Die Skier wurden gewachst, die Schlitten poliert und so stand einem genüsslichen Schneetag nichts mehr im Wege. Die winterliche Pracht in Sörenberg waren perfekt und so kamen die Skifahrer und Schlittler auf ihre Kosten. In der Schwand-Hütte stärkten wir uns und alle durften ein feines Dessert geniessen, feierte doch unser Boss Guido seinen Geburtstag.


Beweg dini Kollege - auf Langlaufskis

Di, 09.01.2018

Unser diesjähriges Weihnachtsessen haben alle redlich verdient. Nach einem Langlaufschnupperkurs war der Appetit gross...

Am 6. Januar 2018 gings bei herrlichem Sonnenschein Richtung Langis (Glaubenberg). Unter dem Motto "Beweg dini Kollege" haben wir auf spielerische und ungezwungene Art die Balance auf den schmalen Skilatten geübt. Nach dem ersten leichten Anstieg gings dann gleich weiter zum nächsten Hügel. Motiviert und gut gelaunt kurvten alle mit den Langlaufskis umher - ab und zu gabs ein Kuss in den Schnee, der jedoch immer wieder zum Weitermachen anheuerte.

Nach einer guten Stunde gings zurück mit den Skis und zu Fuss weiter Richtung Schwendi Kaltbad. Hungrig und durstig angekommen, genossen wir ein feines Essen in der gemütlichen Stube. Nach einem kurzen Jahresrückblick und dankende Worte an die Belegschaft marschierten wir den mit Kerzenlicht beleuchteten Romantikweg retour.
 


Reservation

Reservation

Händlerbereich

Händlerbereich

Offerte

Offerte

Online-Shop

Online-Shop